Memori «Die Kunst aufzuräumen»

Memori «Die Kunst aufzuräumen»

Der Schweizer Komiker Ursus Wehrli,bekannt als Kabarettist und aus der Sendung mit der Maus, war mit seinen äußerst amüsanten Aufräumbüchern bereits im Heute journal und Titelheld des SZ-Magazins. Sinnfreie Ordnungsmaßnahmen können äußerst humorvoll sein! Wehrli zerlegt unterschiedlichste Bilder in ihre Einzelteile und stapelt alle Elemente penibel auf. Eine Beethovenpartitur wird so gründlich aufgeräumt wie ein Bild von Egon Schiele, die Europakarte zerfällt ebenso wie der Wiener U-Bahn-Plan in ihre schlichten Einzelteile. Nackte Kicker und abgezählte Pommes Wehrli stellt unseren Alltag auf den Kopf und pointiert unseren Ordnungsfimmel. Diese Serie ist voller Witz und Esprit und zeigt die Schönheit der Unordnung hier wird ohne Pardon reiner Tisch gemacht: Danach ist nichts mehr, wie es war

Das Leben ist ein Chaos, zum Glück räumt Ursus Wehrli auf! Die Kunst, aufzuräumen als Memospiel. 72 Karten im Langformat in einer edlen Box, mit Motiven aus den Büchern.

Altersempfehlung: 6+


Verfügbarkeit: Auf Lager (15)
Gewicht: 815g
Verpackung: 17cm, 17cm, 5cm
Artikelnummer: 9783934657700

Ihre Bewertung hinzufügen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen

CHF34,50