Magische Plasmakugel

Magische Plasmakugel

PhänoMINT – Das bedeutet: Phänomenale Experimente für neugierige Entdecker im Schulkindalter. Große Themengebiete wie Mathe, Informatik, Naturwissenschaft und Technik, werden spielerisch leicht vermittelt. Durch aktives Erleben und Experimentieren kommen die Kinder den naturwissenschaftlichen Phänomenen unseres Alltags auf die Spur – großer Aha-Effekt inklusive.

Das sieht ja aus wie Zauberei! Die magische Plasmakugel fasziniert wissbegierige Kinder mit ihren Leuchtfäden, die sich wie von Zauberhand bewegen, wenn man die Kugel berührt. Doch das spannende Phänomen „Plasma“ lässt sich wissenschaftlich begründen. Die beiliegenden Informationen erklären, wie die Edelgasteilchen im Inneren der Kugel bei hohen Spannungen anfangen zu leuchten und warum sich Leuchtfäden durch Berührung der Außenwände ablenken und dadurch bewegen lassen. So sorgt die Kugel für stetig neue Entdeckungen und lehrreichen Spielspaß. Im Dunkeln lässt sich die leuchtende Plasmakugel besonders gut ausprobieren.

+ inklusive spannender Informationen zum wissenschaftlichen Phänomen „Plasma“ im Inneren der Verpackung
+ mit USB-Kabel und Batteriefach

Altersempfehlung ab 8 Jahren


Kategorie Kinder / Spielwaren
Verfügbarkeit: Auf Lager (4)
Gewicht: 222g
Verpackung: 11cm, 11cm, 15cm

Ihre Bewertung hinzufügen
0 Sterne, basierend auf 0 Bewertungen

CHF21,90